Von ganz oben bis ganz unten

gibt es die Uneinigkeit unter den Menschen,

Das Oben und das Unten verzweigt ie nach

In der Politik ist der Meister mit dem meisten Rückhalt,

Alle anderen Demokratien sind menschenfeindlich, machtmissbräulich (indem gewählte Menschen die Ex-Ihresgleichen strafen für ihr Menschenrecht), Gewakt verherrlichend, gewalttätig und weit jenseits des aufklärerischen Denkens, welches nicht sie, doch die Demokratie erschuf.

Am Ende bleibt ja immer nur die Sprachlosigkeit. Aber nicht heute.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de