»Qui trop parole il se mesfait.«

(»Wer zuviel redet, verliert sich selbst.«)

Chrétien de Troyes

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de