Eilmeldung

An guten Tagen: die Gleichgültigkeit, an schlechten Tagen: die Bekümmernis über das Wabernde der materiellen Welt und sein Abbild in den Bewußtseinszuständen der Menschen, auf die nicht sich einzulassen doch den eigenen Wahnsinn bedeuten würde. Wohlwollend den Gleichsatz der Gedanken bedenkend.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de