Ein schönes Gefühl

ist es, autolos zu sein in dieser unernsten ersten Welt.

Darüberhinaus ist es ein schönes Los, keine Krimis lesen oder sehen zu müssen.

Ein Leben ohne Auto und ohne Krimis, das gibt es gar nicht. Das war natürlich nur ein Scherz!

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de