Der Geist

entsteht im selben Augenblick, in dem die Materie sich selbst erkennt.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de