Das gute Leben

muß gefährdet sein, damit man seinen Wert nicht vergißt.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de