Rodion Raskolnikow

Raskolnikow betrachtete das alles mit tiefem Staunen und mit stumpfer, sinnloser Angst. Er beschloß, zu schweigen und abzuwarten, was weiter geschehen werde. Offenbar phantasiere ich nicht mehr, dachte er; offenbar ist das alles Wirklichkeit…

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de
Emacs 25.1.1 (Org mode 9.0.5)
Sitemap · RSS