Albissers Grund

Das Gericht hat die Bänder mit den Papieren Albissers "sichergestellt" und Herrn Dr. Wirz zur Auswertung überlassen. Der Psychiater ist hinter dem Befund "Beziehungslosigkeit" her, im Hinblick auf einen kräftigeren: Schizophrenie. Wahrscheinlich meint er es gut. Er sucht ja mildernde Umstände für den versuchten Totschläger Dr. Albisser. Komisch ist nur, daß Dr. Wirz ebenfalls zu glauben scheint, daß jemand durch das richtige Wort zu retten sei.

Adolf Muschg

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de