Denn die Schönheit

ist doch nicht interesselos, sondern anziehend gerade auf den Interesselosen, das ist ihre Perfidie.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de
Emacs 25.1.1 (Org mode 9.0.7)
Gedichte · Sitemap · RSS