Und jemand,

der Dir gar nichts böses will, tritt in Dein Leben. Du verstehst das anfangs nicht, aber dann willst Du ihm auch nichts Böses! Welch ein Elektronenfluss da einsetzt. Und am Ende freut man sich.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de