Der eigene Kopf

ist bestimmt für den Friseur etwas wert. Und da es der eigene ist und nicht der des Friseurs, wird es schwierig, und dann gilt er als

Der Kopf des Menschen als Grundlage seiner denkerischen Fähigkeit ist nicht endgültig zu bewerten. Morphologisch ist er qua Evolution des Affen vorhanden, solcherart die Gegebenheiten verarbeitend als eine Merkwürdigkeit, nicht als eine tatsächliche Erkenntnismöglichkeit. Wir andersbegabte Affen leben doch auch!

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de
Emacs 25.1.1 (Org mode 9.0.5)
Sitemap · RSS