Schade, daß die Reichenherrschaft

immer so katastrophal für fast alle anderen endet.

Es gibt kein Pardon

Die Frustation der Menschheit befindet sich

Und es war ja nicht die letzte. Und zudem scheint es so, daß die Bestimmer der Welt seit Urzeiten eine inhärente Sehnsucht habe, die Welt bei ihrem Tod mitzureißen.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de