Die Kuh, die lacht in Europa und in Indien

Die Massentierhaltung bei Rindern ist leider eine heilige Kuh des westlichen Kapitalismus und quasi unabschaffbar. Und in Indien sind die heiligen Kühe so individuell gewertschätzt und unantastbar, wie kaum die Menschenfrauen, die als Menschenfrauen keinen Wert haben.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de
Emacs 25.1.1 (Org mode 9.0.5)
Sitemap · RSS