Das Wesen der Welt

ist die ständige Aufregung, weil alle immer irgendwas wollen und daher ständig was anrichten. Dabei kann sie so gemütlich sein, also die Welt.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de