Allein die Möglichkeit

der uns umgebenden Welt, absurd zu sein, weil es "hier" ja keinerlei Regelwerk außerhalb der Naturgesetze gibt, und daher so sehr viel möglich ist, daß man es berechtigerweise albern, verrückt oder eben "absurd" nennen kann, erzeugt offenbar diese spezifischen Menschen, die oft Künstler oder nur lebensabschnittsweise gelangweilt Seiende sind, und die den meisten Unsinn in der Welt verurschachen allein aus dem Grund, eine fallende Welt noch zusätzlich stoßen zu wollen.

Poststelle@Philosophischer-Nacht-und-Sonntagsdienst.de
Emacs 25.1.1 (Org mode 9.0.5)
Sitemap · RSS